#rezensionsexemplar #herrderringe #jrrtolkien

Als großer Fan von „Herr der Ringe“ war ich von diesem Buch überaus begeistert, zeigt es mir doch eine Fülle an Informationen, die mir bis zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt waren. Über das Leben des Autors und natürlich über die faszinierende Welt von Mittelerde.

Das Buch beinhaltet elf Kapitel und diese sind nach Themen aufgeteilt, es beginnt mit England, mäandert über die Küste und durch die Wälder bis hin zu Kriegsschauplätzen und besonderen Orten. Ein wenig verwirrend fand ich , dass durch diese Aufteilung der Lebenslauf des J.R.R. Tolkien ein wenig zerstückelt wurde, da jedes Kapitel ihn zu einem anderen Zeitpunkt inspiriert hat. Allerdings ist die Aufteilung in eben diese Kapitel absolut notwendig und fantastisch gelungen. Zudem gibt es immer einen Überblick über die jeweiligen eingewobenen Sagen. Die nordische Schöpfungsgeschichte hat zum Beispiel einigen Einfluss ebenso wie die Artussage. Alle Zusammenhänge werden genau und spannend beschrieben und haben mich sehr oft staunen lassen.

Es ist ein Buch der ganz besonderen Art, das muss auf jeden Fall erwähnt werden. Kein belletristischer Roman, den man eben mal an einem Abend wegliest, man sollte sich Zeit nehmen für dieses Buch in die Schönheit der Bilder eintauchen können, die Zusammenhänge genießen dürfen und staunen – immer wieder staunen – wie komplex diese fantastische Welt der Mittelerde konzipiert ist. Es passt wirklich alles zusammen, die Protagonisten z. B. Rohan = Angelsachsen, die Umgebungsbeschreibungen selbst die verschiedenen Sprachen sind von Tolkien vorher en Detail ausgesucht worden. Und in diesem Buch erleben wir hautnah die Quellen all dieser Inspirationen.
Es ist auf jeden Fall ein Sachbuch, eher wissenschaftlich als reißerisch, eher still und erklärend als überheblich.
Der Einband ist wunderschön gestaltet, das Papier hat eine sehr hohe Qualität und im Inneren erwartet den Leser eine Mischung aus Geschichtsbuch und Atlas. Und genauso ist es auch gestaltet. Neben dem interessanten Text befindet sich immer ein tolles Foto und in jedem Kapitel zusätzliche Kästen die ein Unterthema noch einmal zusätzlich erklären.

Fazit1: Absolut rundum gelungen und jeden Euro wert !!!!
Fazit2: Zum Schmökern und Nachschlagen: das perfekte Geschenk für Herr der Ringe Fans.
Fazit3 : Jetzt habe ich Sehnsucht nach Mittelerde …..